Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w007455d/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w007455d/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w007455d/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w007455d/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w007455d/wp-includes/gettext.php on line 66
Amid Allblogs » Peinlicher Preisvergleich

09.13.06

Peinlicher Preisvergleich

Posted in Allgemein | add to mister wong at 10:12 von Amid


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007455d/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Das Prinzip bei Google AdWords ist relativ simpel. Anzeige erstellen und KeyWords buchen. Wird dann das gekaufte KeyWord gegoogelt, erscheint die Anzeige auf der rechten Seite der Ergebnisse.

Für seine Anzeige kann man Platzhalter einsetzen, d.h., anstelle des Platzhalters erscheint in der Anzeige das gesuchte Wort. Besonders eBay ist bekannt dafür, unzählige KeyWords zu buchen und in ihren Anzeigen mit Platzhaltern zu arbeiten. Manchmal ist das einfach nur “blöd”.

Auf folgende peinliche Anzeige bin ich über Suma-News gestoßen:


“Verdorbenes Fleisch” haben die Jungens übrigens auch gebucht.

Wenn es als Witz gemeint wär (”wir haben wirklich alles”), hätte ich es als klasse PR-Gag aufgefasst, aber da die Standard-Anzeige geschaltet wird, kann das ausgeschlossen werden. Daher ist es einfach nur peinlich.

Leave a Comment